40.000
  • Startseite
  • » USA: Seemanöver mit Südkorea
  • Aus unserem Archiv
    Washington

    USA: Seemanöver mit Südkorea

    Die USA planen zwei gemeinsame Seemanöver mit Südkorea. Damit reagieren sie auf den nordkoreanischen Angriff gegen ein südkoreanisches Kriegsschiff. Das bestätigte ein Sprecher des US- Verteidigungsministerium. Wann die Manöver stattfinden mit wievielen Schiffe und Soldaten, ist noch unklar. Bei den Übungen solle es darum gehen, U-Boote aufzuspüren und abzuwehren sowie Bedrohungen durch Schiffe zu begegnen. Die südkoreanische Korvette «Cheonan» ist Ende März von einem nordkoreanischen Torpedo versenkt worden. Dabei wurden 46 Matrosen getötet.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    8°C - 9°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C
    Donnerstag

    6°C - 12°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!