Archivierter Artikel vom 11.08.2010, 01:04 Uhr
Washington

USA geben Reisewarnung wegen Bränden in Russland heraus

Das US-Außenministerium hat wegen der verheerenden Wald- und Torfbrände von Reisen nach Russland abgeraten. Flüge in das Land sollten nach Möglichkeit verschoben werden. Mitarbeiter der US-Botschaft in Moskau, die nicht unbedingt gebraucht werden, dürfen abreisen. Bei den schwersten Wald- und Torfbränden der russischen Geschichte kämpfen tausende Einsatzkräfte gegen ein Übergreifen der Feuersbrunst auf Atomanlagen und radioaktiv verseuchte Gebiete.