40.000
Aus unserem Archiv
Washington

USA empört über Freilassung Polanskis

Die US-Regierung ist empört über die Freilassung des Regisseurs Roman Polanski. Da sei ein 13-jähriges Mädchen unter Drogen gesetzt und vergewaltigt worden. Da gehe es nicht um Formalitäten, hieß es aus dem US-Außenministerium. Man werde weiter versuchen, Polanski zur Verantwortung zu ziehen. Die Schweizer Behörden hatten zuvor entschieden, ihn nicht auszuliefern. Die USA werfen Polanski vor, sich in den 70er Jahren an einer Minderjährigen vergangen und dann der US-Justiz entzogen zu haben. Er stand zuletzt unter Hausarrest.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Samstag

14°C - 28°C
Sonntag

15°C - 26°C
Montag

10°C - 21°C
Dienstag

10°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!