Archivierter Artikel vom 03.12.2012, 20:25 Uhr
Washington

USA appellieren wegen Siedlungsplänen an Israel

Nach zahlreichen europäischen Staaten haben jetzt auch die USA die israelischen Pläne für neue Siedlungen in Ostjerusalem und im Westjordanland kritisiert. Sie forderten die Regierung in Jerusalem zur Zurückhaltung auf. Die US-Regierung habe wiederholt und hinreichend klar gemacht, dass sie derartige Aktivitäten ablehne, sagte der Sprecher des Weißen Hauses, Jay Carney. Sie machten Bemühungen um die Wiederaufnahme direkter Verhandlungen zwischen Israel und den Palästinensern komplizierter.