40.000
  • Startseite
  • » Urvater des Rap: «Big Bank Hank» von der Sugarhill Gang ist tot
  • Aus unserem Archiv
    Englewood

    Urvater des Rap: «Big Bank Hank» von der Sugarhill Gang ist tot

    Sein Song «Rapper's Delight» gilt als Wegbereiter von Rap und Hip Hop weltweit, nun ist Henry Lee Jackson gestorben. Der als «Big Bank Hank» bekannte Sänger der Sugarhill Gang starb in einem Krankenhaus in Englewood nahe New York an Krebs, bestätigte Jacksons Manager David Mallie der Nachrichtenagentur dpa. Er wurde 57 Jahre alt. Jackson war Co-Autor des Songs und eines von drei Mitgliedern der Rap-Band.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    0°C - 8°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!