Archivierter Artikel vom 17.07.2011, 03:28 Uhr

Uruguay wirft Gastgeber Argentinien aus Copa-Viertelfinale

Santa Fé (dpa). Argentinien ist nach einem Elfmeterkrimi aus der Copa América ausgeschieden. Der Gastgeber musste sich im Viertelfinale dem Titelrivalen Uruguay mit 5:4 geschlagen geben. Nach der regulären Spielzeit und der Verlängerung hatte es nur 1:1 gestanden. Damit trifft Uruguay am Dienstag im Halbfinale auf Peru, dass sich mit einem 2:0-Sieg gegen Kolumbien durchsetzte.