40.000
Aus unserem Archiv

Urteil: Mehr Urlaub für Jüngere im öffentlichen Dienst

Erfurt (dpa). Gute Neuigkeiten für jüngere Angestellte im öffentlichen Dienst: Sie haben Anspruch auf mehr Urlaub als bisher. Das hat das Bundesarbeitsgericht in Erfurt geurteilt. Bis zu vier Tage mehr Urlaub pro Jahr stehen den jüngeren Angestellten zu – das Bundesarbeitsgericht erklärte die altersabhängige Staffelung der Urlaubsdauer im Tarifvertrag für unwirksam. Das bedeutet: Alle Mitarbeiter haben jetzt Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Bisher bekommen Beschäftigte bis zum 30. Lebensjahr 26 Tage.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

1°C - 12°C
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 11°C
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!