40.000
Aus unserem Archiv
München

Ursache von Herzklappenfehler früh erkennen

dpa/tmn

Zur Verhinderung eines Herzklappenfehlers ist es wichtig, dass die zugrundeliegende Krankheit früh erkannt wird. Die Symptome unterschieden sich nach je nach Art der Fehlfunktion, erklärt der Bundesverband Niedergelassener Kardiologen (BNK) in München.

Patienten mit einer verengten Aortenklappe zum Beispiel ermüden schnell und leiden an Schwindel und Brustschmerzen, vor allem wenn sie sich anstrengen. Eine Verengung der sogenannten Mitralklappe dagegen äußert sich durch gerötete Wangen und bläuliche Lippen.

Wer solche Symptome zeigt, sollte sich laut BNK von einem Arzt untersuchen lassen. So könne ein Herzklappenfehler behandelt werden, bevor lebensgefährliche Komplikationen auftreten. Beschwerden treten oft erst in einem fortgeschrittenen Stadium auf.

Infos zu Herz und Kreislauf: www.kardiologen-im-netz.de

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-1°C - 10°C
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

0°C - 6°C
Dienstag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

0°C - 9°C
Sonntag

2°C - 7°C
Montag

0°C - 6°C
Dienstag

0°C - 5°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!