40.000

IstanbulUrlaub dann Training - Kerber will sich verbessern

dpa

Ihre Schläger packt Angelique Kerber erst einmal in die Ecke. Nach dem knapp verpassten Halbfinaleinzug bei der Tennis-WM in Istanbul nimmt sich die 25-Jährige Zeit für den wohlverdienten Urlaub.

«Mindestens drei Wochen», kündigte sie an. Irgendwo in der Sonne will sie verschnaufen, ausspannen und den Kopf frei bekommen vom Druck auf dem Tennisplatz. «Ich denke, ich fahre an den ...

Lesezeit für diesen Artikel (454 Wörter): 1 Minute, 58 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

1°C - 8°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

0°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!