40.000
  • Startseite
  • » Unterstützung für Röslers Plan gegen Ärztemangel
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Unterstützung für Röslers Plan gegen Ärztemangel

    Die Union will die geplanten Maßnahmen von Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler gegen den Ärztemangel in ländlichen Gebieten unterstützen. Rösler hatte vorgeschlagen, den Zugang zum Ärzteberuf durch eine Abschaffung des Numerus Clausus für das Medizinstudium zu erleichtern. Die Koalition solle sich noch vor der Sommerpause auf Eckpunkte einigen, sagte der CDU- Gesundheitspolitiker Jens Spahn der Tageszeitung «Die Welt». Man könnte bis zu 30 Prozent der Medizinplätze für Bewerber reservieren, die sich verpflichten, danach in ein unterversorgtes Gebiet zu gehen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    2°C - 6°C
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    7°C - 9°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!