Berlin

Unions-Mittelstandvereinigung kritisiert Regierung

Der Chef der Mittelstandsvereinigung der CDU/CSU, Josef Schlarmann, hat die schwarz-gelbe Bundesregierung kritisiert. Er war ihr vor, sie gefährde den Erfolg bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen. Mit der Einführung von weiteren Mindestlöhnen wie im Pflegebereich oder staatlichen Preisvorschriften auf dem Pharmamarkt wird die Regierung ihre bürgerlichen Wähler in Nordrhein- Westfalen bestimmt nicht erreichen, sagte Schlarmann dem «Hamburger Abendblatt». Im Unionslager sorgten die Äußerungen für Unmut.