Unionsfraktionsvize geht von Steuersenkung aus

Berlin (dpa) – Der stellvertretende Unionsfraktionschef Michael Fuchs (CDU) rechnet trotz der drastischen Milliardenlöcher im Haushalt fest mit einer Steuersenkung in dieser Wahlperiode. «Wir werden noch Steuerentlastungen machen„, sagte Fuchs, räumte jedoch ein: “Aber 2011 sicher nicht."

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net