40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Union Sozialleistungen

dpa

Die Union sucht nach Spar-Möglichkeiten im Bundeshaushalt. Man könne nichts ausklammern, auch nicht die sozialen Leistungen. Das sagte Fraktionsvize Michael Meister der «Rheinischen Post». Außerdem müssten alle Subventionen und Leistungsgesetze auf den Prüfstand, sagte der Chef der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Hans-Peter Friedrich der Zeitung. Kein Ressort dürfe ungeschoren bleiben. Am 6. und 7. Juni trifft sich das Bundeskabinett auf Schloss Meseberg zu einer Klausur. Dort sollen die Schwerpunkte für den Bundeshaushalt 2011 festgelegt werden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

11°C - 25°C
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!