40.000
  • Startseite
  • » Union bedauert Rückzug Kochs
  • Aus unserem Archiv
    Wiesbaden

    Union bedauert Rückzug Kochs

    Der Rückzug von Hessens Ministerpräsident Roland Koch aus der Politik hat in der Union Bedauern hervorgerufen. Die CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte in einer Erklärung, Roland Koch sei ihr immer ein guter, freundschaftlicher Ratgeber gewesen. Auch CSU-Chef Horst Seehofer bedauerte den Schritt. Mit Rolan Koch verliere die konservative Grundströmung in der Union einen besonders ausgewiesenen und kompetenten Vertreter. Die Opposition bezeichnete dagegen die Entscheidung Kochs als überfällig.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    8°C - 9°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C
    Donnerstag

    6°C - 12°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!