Mainz

Unikliniken Mainz: Kinderstation bald wieder offen

"Wenn die sechs akut ausgeschriebenen Planstellen besetzt sind, können wir die Neurologische Kinderstation im Laufe der nächsten Woche wieder öffnen", kündigte Prof. Dr. Guido Adler, Vorstand der Mainzer Universitätsmedizin, auf MRZ-Anfrage hin an. Adler räumte ein, dass man dann aber noch nicht ganz das Vorjahresniveau von 166 Stellen erreicht habe.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net