New York

UN-Generalsekretär reist nach Haiti

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon wird am Sonntag in das Erdbeben-Katastrophengebiet nach Haiti reisen. Das teilte ein Sprecher in New York mit. Zuvor hatte sich Ban am Hauptsitz der Vereinten Nationen mit haitianischen UN-Mitarbeitern getroffen und ihnen sein Mitgefühl ausgesprochen. Er wolle nach Haiti reisen, um seine Solidarität mit der Bevölkerung und den UN-Mitarbeitern im Land zu zeigen, habe Ban erklärt. Außerdem wolle er sich selbst ein Bild von der Lage machen.