40.000
Aus unserem Archiv
Trier

Unfall kostet Ogier Siegchance bei Deutschland-Rallye

dpa

Weltmeister Sébastien Ogier hat nach einem Unfall die Führung bei der Deutschland-Rallye verloren. Der Franzose rutschte auf der letzten Prüfung in den Moselweinbergen bei Trier mit seinem VW Polo R WRC von der Strecke.

Sébastien Ogier
Sébastien Ogier hat bei der Deutschland-Rallye einen Unfall gehabt.
Foto: epa – DPA

Ogier und sein Beifahrer Julien Ingrassia überstanden den Unfall unverletzt, mussten aber kurz vor dem Ziel aufgeben. Die Spitze übernahm Ogiers finnischer VW-Teamkollege Jari-Matti Latvala. Der dreifache Saisonsieger lag nach den ersten sechs Prüfungen 37,0 Sekunden vor dem Briten Kris Meeke im Citroën DS3 WRC.

«Wir haben im Auto die Nachricht erhalten, dass Ogier raus ist. Ich habe aber keine Ahnung warum. Ich sah einige Bremsspuren auf der Straße in einer langen Rechtskurve, aber ich weiß nicht, ob er dort abgeflogen ist», sagte Latvala. Schon im vergangenen Jahr schied Ogier am ersten Tag nach einem Unfall aus. Er könnte am Samstag zwar wieder ins Rennen einsteigen, die Chancen auf einen Sieg sind jedoch dahin.

Das Heimspiel von Volkswagen in der Rallye-WM endete im vergangenen Jahr ohne einen VW-Piloten auf dem Podium. Rang drei mit einem Rückstand von 42,6 Sekunden erreichte am Freitag der Vorjahressieger Dani Sordo (Spanien) im Hyundai i20 WRC.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

11°C - 25°C
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!