Eschenburg

Unfall: Eine Tote und fünf Schwerverletzte

Schwerer Verkehrsunfall in der Gemeinde Eschenburg: Eine Frau starb, fünf weitere Personen wurden bei dem Zusammenstoß zweier Autos schwer verletzt. Ein 22-jähriger Autofahrer war aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn gekommen. Er selbst wurde schwer verletzt. Seine 21- jährige Ehefrau kam auf dem Beifahrersitz ums Leben. Im anderen Auto überlebten alle vier Personen schwer verletzt. Die B 253 war für mehrere Stunden voll gesperrt.