Archivierter Artikel vom 30.07.2010, 18:18 Uhr
Frankfurt/Main

Uneinheitlich nach gemischt ausgefallenen US-Daten

Die deutschen Aktienindizes haben nach gemischt ausgefallenen US-Konjunkturdaten uneinheitlich geschlossen. Der Dax gewann 0,2 Prozent auf 6148 Punkte. Für den TecDax ging es um 0,9 Prozent auf 765 Zähler nach unten. Der Euro fiel auf 1,3028 Dollar.