Bad Ems

Umsatzrückgang im Einzelhandel

Der rheinland-pfälzische Einzelhandel hat in den ersten neun Monaten des Jahres die Kaufzurückhaltung der Kunden infolge der Wirtschaftskrise zu spüren bekommen: Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems vom Mittwoch fielen die Einzelhandelsumsätze um 0,8 Prozent niedriger aus als im Vorjahreszeitraum (deutschlandweit minus 2,5 Prozent). Real, also um Preisveränderungen bereinigt, gingen die Umsätze um 0,5 Prozent zurück (Deutschland: minus 1,8 Prozent). Allerdings nahm sowohl die Zahl der Vollzeitkräfte als auch die der Teilzeitbeschäftigten zu.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net