40.000
  • Startseite
  • » Umfrage: Mehrheit für Libyen-Kurs der Bundesregierung
  • Aus unserem Archiv

    Umfrage: Mehrheit für Libyen-Kurs der Bundesregierung

    München (dpa) – Eine Mehrheit der Deutschen von 56 Prozent stützt den Kurs von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Außenminister Guido Westerwelle in der Libyen-Frage. In einer Emnid-Umfrage für das Nachrichtenmagazin «Focus» sagten nur 36 Prozent der Befragten, sie hielten die Enthaltung Deutschlands im UN-Sicherheitsrat für falsch. Deutschland hatte sich bei der Abstimmung zur Einrichtung einer Flugverbotszone über Libyen enthalten. Am internationalen Militäreinsatz beteiligt sich Deutschland nicht.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    2°C - 7°C
    Donnerstag

    3°C - 9°C
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    -1°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!