Uli Hoeneß zum Bayern-Präsidenten gewählt

München (dpa) – Uli Hoeneß ist neuer Präsident vom FC Bayern München. 99 Prozent der Mitglieder stimmten am Abend auf der Jahreshauptversammlung in München für den 57-Jährigen. Hoeneß wird damit Nachfolger von Franz Beckenbauer, der nach 15 Jahren im Amt nicht mehr antrat. Hoeneß hatte den Club vor 30 Jahren als Manager übernommen und ihn zu einer Weltmarke geformt.