Kiew

Ukraine würdigt Handball-Nationalspieler Velyky

Der verstorbene Handball-Nationalspieler Oleg Velyky ist in seiner ukrainischen Heimat gewürdigt worden. Velyky sei ein «großes Vorbild als Mensch und Sportler» gewesen, erklärten Vertreter führender Handball-Vereine. Ein besonderer Dank gelte deutschen Behörden und Sportlern, die Velyky nach der Erkrankung bewundernswert unterstützt hätten. Velyky war in der Nacht zu Samstag gestorben. Er litt an Krebs. In der Handball-Bundesliga hatte er für den HSV Hamburg gespielt.