Bratislava

Überschwemmungen in der Slowakei

Bei Überschwemmungen in der Slowakei ist ein Mensch ums Leben gekommen. Nach örtlichen Medienberichten ertrank in der mittelslowakischen Gemeinde Podbrezova eine 70 Jahre alte Rentnerin in den Fluten eines übergelaufenen Baches. In weiten Teilen der Mittel- und Ostslowakei traten nach Schneeschmelze und Regenfällen Flüsse und Bäche über ihre Ufer. Die Wassermassen richteten schwere Schäden an. Hunderte Menschen mussten in Sicherheit gebracht werden.