Genf

Über 11 500 Tote durch Schweinegrippe

Weltweit sind laut Weltgesundheitsorganisation bislang mehr als 11 500 Menschen an der Schweinegrippe gestorben. Bestätigte Fälle wurden aus 208 Ländern und überseeischen Gebieten gemeldet. Die WHO sieht in vielen Ländern den Höhepunkt der Grippewelle erreicht. So gehe unter anderem in Deutschland und Österreich die Zahl der Infektionen zurück.