40.000
  • Startseite
  • » U-Boot stört Segelregatta vor der Küste Argentiniens
  • Aus unserem Archiv

    U-Boot stört Segelregatta vor der Küste Argentiniens

    Mar del Plata (dpa). Das plötzliche Auftauchen eines U-Boots hat in Argentinien eine internationale Segelregatta unterbrochen. Ein Unterseeboot der argentinischen Kriegsmarine habe in den Gewässern vor Mar del Plata, 400 Kilometer südlich von Buenos Aires, eine Markierungsboje mit sich gerissen.

    Aufgetaucht
    In den Gewässern vor Mar del Plata in Argentinien störte ein U-Boot eine internationale Segelregatta.
    Foto: Ricarda Schönbrodt – DPA

    Das berichtet das Nachrichtenportal «Infobae». Die Boje begrenzte den Regattakurs. Der Vorfall soll sich bereits am vorigen Donnerstag ereignet haben. In einem Video sind junge Segler der Optimist-Nachwuchsklasse zu sehen – nur wenige Meter vom Rumpf des U-Boots entfernt.

    Bericht Nachrichtenportal Infobae

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    0°C - 8°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!