U 21 zum Auftakt der EM-Qualifikation in Karlsruhe

Frankfurt/Main (dpa). Die U 21-Nationalmannschaft startet mit einem Heimspiel in Karlsruhe gegen Zypern in die EM-Qualifikation. Die Partie im Wildparkstadion findet am 9. August statt. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit.

Die zweite Qualifikationsbegegnung gegen San Marino wird am 1. September in Paderborn gegen San Marino ausgetragen. Das Heimspiel gegen Bosnien am 6. Oktober steht in Ingolstadt an. Weitere Gruppengegner der Mannschaft von Trainer Rainer Adrion sind Weißrussland und Griechenland. Die EM-Endrunde 2013 findet in Israel statt.