40.000
Aus unserem Archiv
Washington

TV: US-Militär flog weiteren Luftangriff im Irak

Das US-Militär hat nach Angaben des Fernsehsenders NBC einen zweiten Luftangriff auf Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat im Irak geflogen. Nach Angaben von namentlich ungenannten Beamten ging es um Ziele nördlich der Stadt Erbil. Nähere Angaben wurden nicht gemacht. Eine offizielle Bestätigung gab es zunächst nicht. Bereits Stunden zuvor hatten US-Kampfjets Artilleriestellungen der Milizen im Nordirak angegriffen.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Andreas Egenolf 
0261/892320

Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 4°C
Freitag

-7°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!