Archivierter Artikel vom 06.03.2011, 14:50 Uhr
Berlin

Turn-Favoriten Straubenhardt und Cottbus siegen

Die Meisterschaftsfavoriten sind am ersten Wettkampftag der Deutschen Turnliga (DTL) den Erwartungen gerecht geworden. Meister KTV Straubenhardt siegte beim MTV Stuttgart mit 50:23.

Garanten für den Auftakterfolg der Badener waren der Russe Maxim Dewiatowski (22) und der von einem Wadenbeinbruch wiedergenesene Marcel Nguyen (6).

Am Samstag war Rekordmeister SC Cottbus auch ohne seinen beim Weltcup in Jacksonville/USA turnenden Vize-Weltmeister Philipp Boy ein 48:18-Erfolg beim NTT Hannover gelungen. Ähnlich deutlich fiel der 55:29-Sieg des FC Bayern München gegen KTG Heidelberg aus.

Zum Krimi wurde dagegen die Partie MTT Chemnitz/Halle gegen TG Saar. MTT verschenkte nach fünf Geräten mit einem Punkt in Führung liegend am Reck noch den Sieg an die Saarländer um Altmeister Eugen Spiridonov. Saar siegte mit 37:34.