40.000
  • Startseite
  • » Turnerin Seitz gewinnt in Cottbus am Stufenbarren
  • Aus unserem Archiv
    Cottbus

    Turnerin Seitz gewinnt in Cottbus am Stufenbarren

    Elisabeth Seitz hat für den zweiten deutschen Sieg beim gut besetzten Turnier der Meister im Turnen gesorgt. Die Vize-Europameisterin im Mehrkampf setzte sich vor 2000 Zuschauern in Cottbus mit 14,825 Punkten nach fast fehlerfreier Übung am Stufenbarren durch.

    Fehlerfrei
    Elisabeth Seitz hat in Cottbus am Stufenbarren gewonnen.
    Foto: Marijan Murat - DPA

    Die favorisierte Olympiasiegerin He Kexin aus China stürzte beim Jägersalto ab. Platz zwei ging an die Niederländerin Celine van Gerner (14,60) vor Natalja Kononenko aus der Ukraine (14,45). Zuvor hatte Lokalmatador Philipp Boy am Boden seinen ersten Sieg beim Traditions-Turnier in seiner Heimatstadt erkämpft.

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    7°C - 15°C
    Samstag

    3°C - 7°C
    Sonntag

    3°C - 7°C
    Montag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!