40.000
Aus unserem Archiv
Athen

Tumulte in Athen

Rund 150 aufgebrachte griechische Lastwagenfahrer haben heute vor dem Verkehrsministerium in Athen demonstriert. Dabei kam es zu Tumulten. Die Demonstranten skandierten Parolen wie «Junta» und «Diebe» und bewarfen die Polizei mit Flaschen. Die Beamten setzten begrenzt Tränengas ein, wie das Fernsehen zeigte. Verletzt wurde niemand. Die Lastwagenfahrer streiken seit vergangenen Montag. In fast allen Landesteilen kommt es seitdem zunehmend zu Engpässen. Vor allem Treibstoff ist knapp.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

18°C - 31°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Freitag

10°C - 17°C
Samstag

10°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!