40.000
Aus unserem Archiv
Prag

Tschechien wählt am 28. und 29. Mai

dpa

Tschechien wählt am 28. und 29. Mai ein neues Parlament. Das gab Staatspräsident Vaclav Klaus heute bekannt. Damit soll der Weg für eine neue Regierung freigemacht werden, die das Übergangskabinett von Ministerpräsident Jan Fischer ablösen wird. Fischer ist seit Mai 2009 im Amt. Er folgte – mitten in der EU- Präsidentschaft Tschechiens – der Mitte-Rechts-Regierung unter Mirek Topolanek, die durch ein Misstrauensvotum gestürzt worden war.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C
Montag

6°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!