40.000

CottbusTrotz HSV-Verkrampfung: «Gelassenheit» bei Slomka

dpa

Es rumpelt immer noch beim Krisenclub der Vorsaison. «Ich hätte mir von meiner Mannschaft gewünscht, dass sie das souveräner runterspielt», erklärte Mirko Slomka, Trainer des Hamburger SV, nach dem mühevollen Sieg im Elfmeterduell beim Fußball-Drittligisten Energie Cottbus.

Der Pokalauftritt zeigte: Noch immer wirkt die Verunsicherung aus der vergangenen Spielzeit nach. «Man hat gemerkt, man muss erstmal reinkommen. Deshalb ist der Sieg so wichtig, weil wir mit einem ...

Lesezeit für diesen Artikel (503 Wörter): 2 Minuten, 11 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

1°C - 8°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

0°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!