40.000
Aus unserem Archiv
Rangun

Triumphaler Sieg für Suu Kyi bei Nachwahlen in Birma

dpa

Nach mehr als 22 Jahren Widerstand gegen die Militärgewalt in Birma ist Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi triumphal ins Parlament gewählt worden. Die 66-Jährige gewann in 112 von 129 Wahllokalen in ihrem Wahlkreis Kawhmu, berichtete ihre Partei, die Nationalliga für Demokratie. Eine Bestätigung der Wahlkommission wird erst in einigen Tagen erwartet. Außenminister Guido Westerwelle würdigte den Sieg als historischen Schritt. Suu Kyis Wahl sei eine Ermutigung für alle, die sich für demokratische Fortschritte in dem südostasiatischen Land einsetzten.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!