Treibstoffzuschläge – Reisen wird teurer

Hannover (dpa/tmn). Der steigende Ölpreis verteuert auch viele Urlaube: Mehrere Reiseveranstalter sowie Anbieter von Flusskreuzfahrten verlangen seit kurzem Treibstoffzuschläge bei Neubuchungen. Damit geben sie ihre gestiegenen Kosten an die Kunden weiter.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net