Archivierter Artikel vom 27.06.2011, 01:08 Uhr

Trauergottesdienst nach Tod von Mary-Jane

Zella-Mehlis (dpa). Nach dem gewaltsamen Tod von Mary-Jane aus Zella-Mehlis ist heute ein Trauergottesdienst für die Siebenjährige geplant. Das Mädchen war am Freitagnachmittag nicht von der Schule nach Hause zurückgekehrt. Am Samstag fanden Wanderer ihre Leiche in einem Bach unweit ihres Wohnhauses. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus, ohne weitere Details zu nennen. Für heute Morgen ist in Mary-Janes Schule eine Beratungsrunde geplant, in der es zum Beispiel um die Sicherheit der Schüler geht.