40.000
  • Startseite
  • » Tragischer Unfall im Maisfeld
  • Aus unserem Archiv
    Hollingstedt

    Tragischer Unfall im Maisfeld

    Eine 27-jährige Frau wollte in einem Maisfeld ihre Notdurft verrichten – mit tragischen Folgen. Sie wurde auf dem Feld in Dithmarschen in Schleswig-Holstein von einem Häcksler erfasst und lebensgefährlich verletzt. Auf dem Weg zu ihr verunglückte auch noch der Notarztwagen. Er stieß laut Polizei mit einem Auto zusammen. Der Fahrer des Rettungswagens, der Notarzt und der Autofahrer wurden schwer verletzt. Die Frau musste auf das Eintreffen weiterer Retter warten. Sie wurde in eine Klinik nach Heide geflogen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!