40.000
Aus unserem Archiv
Jena

Traditionsduell in Dresden: Jena will siegen

Fußball-Drittligist FC Carl Zeiss Jena will auch im zweiten Saisonspiel als Sieger vom Platz gehen. Die Elf von Cheftrainer Jürgen Raab reist als Favorit zum Derby bei Dynamo Dresden.

«Wir wollen auch auswärts erfolgreich sein und nach unserem Auftaktsieg gegen Heidenheim nachlegen», sagte Raab. Während Jena gewann, verlor Dynamo 1:2 in Braunschweig. «Es war eine große Erleichterung, gleich am Anfang drei Punkte einzufahren, denn die nächsten beiden Auswärtsspiele in Dresden und Sandhausen werden harte Aufgaben", meinte Raab, der Dresden zuletzt im Freundschaftsspiel gegen Bundesligist Borussia Dortmund beobachtete. «Ich habe mir von allen Spielern ein Bild machen können. Allerdings werden sie gegen uns sicher nicht so abwartend spielen, sondern energischer auftreten.»

Noch fraglich sind die Einsätze von Carsten Nulle, Sebastian Hähnge, Ronny Nikol und Jens Truckenbrod. Alle vier Spieler konnten nur eingeschränkt trainieren. «Im Moment gehen wir aber davon aus, dass sich bis Samstag alles geklärt hat und sie dabei sein können. Wir müssen aber noch das Abschlusstraining abwarten», sagte Raab. Fehlen wird nur Orlando Smeekes. Der Stürmer muss wegen einer Roten Karte aus der Vorsaison noch zwei Spiele Sperre absitzen.

«Wir freuen uns sehr auf das Spiel und vor allem auf die tolle Kulisse in Dresden. Das wird unsere Spieler noch mehr antreiben», erklärte Raab, der auf mindestens 1500 Fans aus der Saalestadt zählen kann. Die Sachsen rechnen mit einer Kulisse von mindestens 20 000 Zuschauern. «Auch als ich selbst noch Spieler war, waren das immer ganz besonders reizvolle Duelle, die man immer gewinnen wollte», sagte Raab, der für Jena 376 mal auf dem Rasen stand und dabei 120 Treffer erzielte.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst

 

Jochen Magnus

 

0261/892-330 | Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Freitag

-5°C - 5°C
Samstag

-7°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 1°C
Montag

-9°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!