München

Trachtenzug zur Wiesn

München (dpa). Einer der größten Trachtenumzüge der Welt bewegt sich heute quer durch München zum Oktoberfest. Rund 8600 Trachtler, Schützen, Fahnenschwinger und Musikanten ziehen in farbenprächtigen und historischen Gewändern zum Festplatz unter der Bavaria. Dutzende geschmückter Festwagen und Kutschen fahren mit. An der Spitze des Zuges reitet auf einem Pferd das Münchner Kindl. In Ehrenkutschen folgen der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer und der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude dem Zug.