Los Angeles

«Toy Story 3» erscheint zum Start in 3D

Der dritte Teil der erfolgreichen «Toy Story»- Filme aus dem Hause Disney wird in den USA zeitgleich in regulären Kinos und als 3D-Variante starten. In den USA ist der Starttermin der 18. Juni 2010, schreibt «Variety» im Internet.

Mit dem zeitgleichen Start erfüllt sich 3D-Kinobetreiber Imax dem Bericht zufolge einen großen Wunsch. In Deutschland ist der Film vom 30. September 2010 an auf der regulären Leinwand zu sehen. Im kommenden Jahr sollen noch weitere Filme in 3D erscheinen, allerdings jeweils meist erst einige Zeit nach dem normalen Kinostart. Dazu gehören der dritte Teil der «Twilight»-Saga sowie «Alice im Wunderland» und ein neuer «Shrek»- Film.