Rotterdam

Tour de France beginnt in Rotterdam

Mit einem Einzelzeitfahren über 8,9 Kilometer beginnt heute in Rotterdam die 97. Tour de France. In der niederländischen Hafenstadt kämpfen die Radsport-Asse beim Grand Départ um das erste Gelbe Trikot. Gute Chancen rechnet sich der Eschborner Tony Martin aus, der zuletzt zweimal den Zeitfahr- Olympiasieger Fabian Cancellara im Kampf gegen die Uhr geschlagen hatte. Als Top-Favorit auf den Gesamtsieg bei dieser Frankreich- Rundfahrt geht Titelverteidiger Alberto Contador ins Rennen.