40.000
Aus unserem Archiv
Moskau

Tote und Verletzte durch Waldbrände in Russland

Waldbrände haben in Russland mindestens fünf Menschenleben gefordert. Es gab Dutzende Verletzte. Regierungschef Wladimir Putin reiste in die besonders stark betroffene Region, etwa 400 Kilometer östlich von Moskau. Nach Schätzungen brannten allein dort mehr als 800 Häuser nieder. Viele Menschen erlitten Brandverletzungen und Rauchvergiftungen. Kremlchef Dmitri Medwedew ordnete an, zusätzliche Löscheinheiten mobil zu machen. Russland leidet seit mehr als einem Monat unter einer Jahrhunderthitze.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Donnerstag

9°C - 25°C
Freitag

9°C - 17°C
Samstag

10°C - 19°C
Sonntag

12°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!