40.000
  • Startseite
  • » Tote und Verletzte bei Schießerei an US-Privatuniversität
  • Aus unserem Archiv
    San Francisco

    Tote und Verletzte bei Schießerei an US-Privatuniversität

    Bei einer Schießerei an einer Privatuniversität im nordkalifornischen Oakland hat es nach Angaben der Polizei Tote und Verletzte gegeben. Zur genauen Zahl der Opfer wollte sich die Polizei zunächst nicht äußern. Die Gerichtsmedizin habe den Tod von zwei Menschen bestätigt, berichtete der Sender KGO. Eine Sprecherin vom Highland Krankenhaus gab an, dass vier Verletzte bei ihnen eingewiesen wurden. Ein Mann wurde in Gewahrsam genommen. Die Schießerei ereignete sich an der Oikos Universität, einer Lehreinrichtung für Medizin und religiöse Studien.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    2°C - 7°C
    Montag

    6°C - 9°C
    Dienstag

    4°C - 10°C
    Mittwoch

    5°C - 11°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!