Washington

Tote durch Schneestürme in den USA

In den heftigsten Schneestürmen an der US- Ostküste seit Jahren sind bisher mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Tausende strandeten auf eingeschneiten Straßen. Die Blizzards legten weite Teile der Region, einschließlich der Hauptstadt Washington, lahm. Mehrere Staaten riefen den Notstand aus. Am schlimmsten betroffen war zunächst Virginia, wo Einsatzkräfte bereits gestern hunderte Verkehrsunfälle zählten. Dort kamen auch die drei Sturmopfer ums Leben.