40.000
Barcelona

Torra und Puigdemont rufen Madrid zum Dialog auf

Der neue katalanische Regionalpräsident Quim Torra hat einen Tag nach seiner Wahl die Zentralregierung in Madrid eindringlich zum Dialog aufgerufen und ein direktes Treffen gefordert. Gleichzeitig betonte der Separatist bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Ex-Regionalchef Carles Puigdemont in Berlin, die Regierung von Mariano Rajoy müsse endlich das Wahlergebnis vom Dezember akzeptieren. Rajoy erklärte sich am Abend zu Gesprächen mit Torra bereit. Jedoch betonte er gleichzeitig, dass eine Abspaltung Kataloniens weiterhin nicht zur Debatte stünde.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Dashcams im Auto

Der Bundesgerichtshof hat die Verwendung von Dashcam-Aufnahmen in Grenzen erlaubt. Was meinen Sie?

Das Wetter in der Region
Montag

15°C - 27°C
Dienstag

14°C - 25°C
Mittwoch

14°C - 25°C
Donnerstag

14°C - 25°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Nina Borowski

0261/892422

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!