Archivierter Artikel vom 19.02.2017, 19:24 Uhr
Köln

Top-Torjäger Modeste bewahrt Köln vor Heimpleite

Der angeschlagene Toptorjäger Anthony Modeste hat den 1. FC Köln vor der ersten Heimpleite seit April 2016 bewahrt und die kleine Siegesserie des FC Schalke 04 gestoppt. Der Franzose bescherte den Rheinländern durch sein 17. Saisontor ein 1:1 gegen Schalke, womit der FC als Tabellensiebter mit 33 Punkten weiter Kontakt zu den Europacupplätzen hält. Die Schalker, die zuletzt drei Pflichtspiele in Serie gewannen, belegen mit 26 Zählern weiter einen Mittelfeldrang.