Tokio

Tokios Börse schließt schwach

Die Aktienbörse in Tokio hat wegen Sorgen über den starken Yen schwach geschlossen. Nach einer negativen Vorgabe der Wall Street sackte der Nikkei-Index um 3,06 Prozent auf den Stand von 9459 Punkten ab. Der Euro notierte bei 1,2292 Dollar.