Archivierter Artikel vom 25.06.2010, 09:04 Uhr

Tokios Börse schließt schwach

Tokio (dpa). Die Aktienbörse in Tokio hat nach der negativen Vorgabe der Wall Street schwach geschlossen. Der Nikkei-Index verzeichnete einen Verlust von 190,86 Punkten oder 1,92 Prozent und ging beim Stand von 9737,48 Punkten ins Wochenende. Der Euro lag zum Dollar bei 1,2323-26 Dollar.