Tokio

Tokios Börse schließt nach Konjunkturdaten fester

Die Aktienbörse in Tokio hat nach positiven Zahlen zur Industrieproduktion auf einem Vier-Monats-Hoch geschlossen. Der Nikkei-Index stieg um 139,52 Punkte oder 1,33 Prozent auf den Schlussstand von 10 634,23 Punkte. Der Euro notierte fast unverändert bei 1,4389-92 Dollar nach 1,4393-97 Dollar am Freitag.