Tokio

Tokios Börse schließt mit Verlusten

Japans Aktienbörse hat nach schwachen Vorgaben anderer asiatischer Börsen und Sorgen wegen der europäischen Schuldenkrise mit Verlusten geschlossen. Der Nikkei-Index verlor 156,53 Punkte oder 1,54 Prozent und schloss bei 10 030 Punkten. Der Euro wurde fester bei 1,2342 Dollar gehandelt.